02 Nov

Keniafahrt der Pfadfinder

Drei Mitglieder vom Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP)- Stamm Kurpfalz aus Ramstein waren im Zeitraum der Herbstferien drei Wochen in Kenia.

Insgesamt fuhren 20 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Rheinland- Pfalz und dem Saarland nach Kenia, um dort die Schul- und Landwirtschaftsprojekte des Kenia- Fördervereins „Watoto Kabisa“ und ihre Mitarbeiter selbst sowie natürlich auch das Land und seine Bewohner kennenzulernen. Es ist ein wahrhaft umfassendes, wirklich großes Projekt, das der BdP-Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar angestoßen hat: Watoto Kabisa will in Kenia ganz konkret mit Unterstützung von Pfadfindern aus Deutschland und Kenia die Lebenslage der Kinder verbessern („Watoto Kabisa“ steht für „Kinder stärken“). Das geschieht auf vielfältige Weise. Schulen werden unterstützt bei der Sicherung der Schulspeisung, Eltern wird geholfen, das Schulgeld aufzubringen, über die Schulen wird die Pfadfinderkluft verteilt. Die Arbeit erfolgt im Dreiklang BdP, kenianische Pfadfinder (KSA) und der Organisation Cadamic. Der Förderverein arbeitet komplett ehrenamtlich, damit wirklich 100 Prozent der Spenden nach Kenia gehen. Das Konzept eines Fördervereins hat vor allem den Vorteil, feste Budgets in festen Zeiträumen sinnvoll einplanen und durch eine derartige Gewährleistung CADAMIC die nötige Sicherheit für weitere Projekte geben zu können. Dies war bereits die zweite Keniareise des BdP- Pfadfinder- Landesverbands Rheinland- Pfalz/Saar, welcher den Förderverein 2010 ins Leben gerufen hat und seitdem finanziell und mit Rat und Tat zur Seite steht.


Die Reiseberichte beider Keniafahrten sowie weitere Informationen zu Watoto Kabisa und wie Spenden oder auch eine Mitgliedschaft möglich sind, kann auf https://keniarps.wordpress.com/ nachgelesen werden.

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen