22 Okt

Sommerfahrt 2015 Norwegen

 

Die diesjährige Sommerfahrt des Landesverbandes RPS führte circa 100 Pfadfinder nach Norwegen. Dort angekommen machten sich 15 Ramsteiner Pfadfinder in Borgund, nördlich von Oslo, auf den Weg in ein abwechslungsreiches Abenteuer. Bei Sonne, Wind und Schnee wanderten die Jugendlichen entlang des Sognefjords. Sicherlich ein Highlight der Fahrt war die Panorama-Bahn nach Myrdal und die Strände entlang der Fjorde. Auf dem gemeinsamen Abschlusslager konnten sie die Erlebnisse mit den anderen Pfadfindern teilen.

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen