14 Dez

Weihnachtslager 2018

Wie auch in den vergangenen zwei Jahren, haben wir dieses Jahr wieder ein kleines Weihnachtslager anstelle einer Weihnachtsfeier veranstaltet. Diesmal allerdings mit mehr Wind und Regen, als letztes Jahr mit Schnee. Nichts desto Trotz haben wir wieder Kothen für die Pfadfinder und eine Jurte für den Singeabend aufgebaut, die Wöflinge durften in unserem Haus schlafen. Nach dem Aufbau und anschließendem Abendessen startete das Lager mit einer Singerunde und weihnachtlichen Geschichten bei Lagerfeuer in der Jurte. Bevor die jüngsten unter uns zu Bett gingen, haben wir zusammen den ersten „Harry Potter“-Film geschaut, als Vorbereitung auf das kommende Winterlager im Februar 2019, welches unter dem Thema „Harry Potter“ stattfinden soll.
Am Samstagmorgen wurde in den AGs handwerklich gebastelt, gebacken und Weihnachtsbaumkugeln verziert. Samstagmittags erreichte die Kinder überraschend ein Brief von der „Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei“. Im darauffolgenden Programmblock durften sich die Wölflinge und Pfadfinder noch intensiver auf das Thema des kommenden Winterlagers vorbereiten. Zum Abschluss wurden noch die selbst gebackenen Plätzchen verzehrt, bevor alle nach einem spannenden und kurzweiligen Jahresabschluss wieder nach Hause gingen.

Weihnachtslager 2018

 

25 Jun

Limonadenwanderung 2018

Liebe Stammes- und Fördervereinmitglieder, Freunde der Pfadfinder:

Der Stamm Kurpfalz möchte euch herzlich zu unserer ersten Limonadenwanderung (für die Erwachsenen wird es die Möglichkeit geben, verschiedene Weinsorten zu verköstigen) einladen! Hier wollen wir gemeinsam Zeit verbringen, eine kleine Strecke um Ramstein herum laufen und bei ein paar Stationen verschiedene (von uns selbstgemachte) Limonaden trinken. Desweiteren werden wir einige typische Pfadfinderaktivitäten machen, damit zum Beispiel alle Eltern einen Einblick in unseren Pfadfinderalltag bekommen. Diese Aktion richtet sich nämlich nicht nur an alle aktiven Mitglieder des Stammes und des Fördervereines, sondern insbesondere an alle Eltern/Familienangehörige, ehemals aktiven Pfadfinder! Gerne dürft ihr auch eure Freunde mitbringen, die schon immer mal wissen wollten wie es bei uns Pfadfindern ist. Abends wollen wir dann am Pfadfindergelände zum Abschluss gemeinsam grillen und Bilder von den Aktionen der letzten Jahre anschauen.

hier findet Ihr die Ausschreibung:   Einladung Limonadenwanderung

05 Mrz

„Biber am Mohrbach“

Pfadfinder starten Naturschutzprojekt „Biber am Mohrbach“

Am Samstag 03.März starteten die Wölflinge des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) Stamm Kurpfalz Ramstein das Artenschutzprojekt „Biber am Mohrbach“. In Unmittelbarer  Nähe des Pfadfinderzentrums Ramstein beobachteten die Mitglieder schon seit mehreren Monaten den neuen Bewohner von Ramstein. Nach Recherchen in verschiedenen Medien hat man schon einiges von dem unter Naturschutz stehenden Biber in Erfahrung gebracht. Nun ging es aber dran, mehr über den Biber am Mohrbach zu erkunden. Die größte Sensation war die Entdeckung der Spur des Bibers im noch frischen Schnee. Es gab auch keinen Zweifel an den Spuren, da diese durch den breiten Biberschwanz einmalig sind und im Schnee sehr schön zu sehen waren. Gleich an drei Stellen haben wir diese, an der ca. 50 m langen Strecke am Mohrbach, in Augenschein genommen. Wir Katalogisierten diese und gingen daran die Bäume, die auf der kurzen Bachstrecke seines Revieres, vom Biber schon zu Fall gebracht wurden zu zählen. Hierbei nahmen wir nur die Bäume größer 20 cm Durchmesser in unserer Liste auf. Das Ergebnis: 6 Bäume größer 20 cm gefällt, 4 Bäume von Bissspuren deutlich gekennzeichnet, ein Baum größer 40 cm Durchmesser gefällt. Soweit die Beobachtungen vor Ort. Wir machten uns unter der Leitung unseres Projektleiters Berthold Müller auch gleich daran weiter zu Planen um unsere Entdeckung der Öffentlichkeit vorzustellen. So luden wir direkt unseren Stadtbürgermeister Ralf Hechler ein, sich ein Bild von unserem Projekt zu machen. Dieser ließ es sich nicht nehmen direkt vorbeizukommen und sich ein Bild über unsere Arbeit und Entdeckung, vor Ort zu machen. Es wurde vereinbart, dass wir verschieden Infotafeln aufstellen, um der Öffentlichkeit, weitere Gruppen und Interessierten von unserem Artenschutzprojekt zu berichten und sie an unserer Arbeit teilhaben zu lassen. Da wir unser Stammesthing (Vollversammlung) am Nachmittag im Pfadfinderzentrum hatten berichteten wir dort aktuell von dem Projekt und stellten den Dringlichkeitsantrag, eine Wildkamera für unser Projekt anzuschaffen. Dies wurde auch einstimmig genehmigt. Das war ein ereignisreicher Tag für uns Wölflinge.

Baum, gekennzeichnet vom Biber

Baum zernagt vom Biber

Unsere Wölflinge mit Bürgermeister Ralf Hechler

05 Mrz

Winterlager 2018

Pfadfinder in Süßer Mission unterwegs

Am Wochenende vom 16. bis 18.02. waren die Pfadfinder des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) Stamm Kurpfalz Ramstein auf einer süßen Mission in Falkenstein am Donnersberg unterwegs. Das traditionelle Winterlager fand dieses Jahr im Freizeitzentrum Falkenstein unter dem Thema „Charlie und die Schokoladenfabrik“ statt. Die Geschichte des kleinen Charlie Bucket, der mit seinen Eltern und seinen vier Großeltern in ärmlichen Verhältnissen in einem kleinen Haus zusammenlebt. Von seinen Großeltern hört Charlie die fantastischen Geschichten über Wonkas Schokoladenfabrik, die in der Nähe von Charlies Zuhause steht und die keine gewöhnliche Fabrik ist. Dann lässt Willy Wonka, der geheimnisvolle Besitzer der Schokoladenfabrik, in der Zeitung verlautbaren, dass er in fünf Tafeln der Wonkaschokolade goldene Tickets versteckt hat. Wer sie findet, hat die einmalige Chance, die Fabrik von innen zu besichtigen. Das Liesen sich die motivierten Wölflinge, Pfadfinder und Ranger/Rover nicht zweimal sagen und starteten in das Programm um die begehrten Tickets, in verschiedenen Spielen, Aufgaben und Wettkämpfen ging es Darum diese zu ergattern.  So konnte man am Sonntag die Schokoladenfabrik, die durch einem geheimen Zugang auf der Burg Falkenstein erreicht werden konnte, mit den goldenen Tickets einen Besuch abstatten.

Ein weiterer Höhepunkt des Winterlagers war die Versprechensfeier. Ein besonderes Ereignis für jeden Pfadfinder, bei dem im Schein des Lagerfeuers bei Gitarrenklängen und Tschai feierlich von den neuen Mitgliedern das Pfadfinderversprechen abgelegt wird.

Ein herzlicher Dank gilt den Stadtwerken Ramstein-Miesenbach für eine Spende über 300 €, die für die Durchführung der Jugendfreizeit verwendet wurde.

AG Bau der neuen Schokoladenfarik aus Süßigkeiten

Gruppe vor dem Eingang der Schokoladenfabrik auf der Burg

Die neue Schokoladenfabrik

03 Mrz

Stammesthing 2018

Stammesthing 2018

Am Samstag, den 03. März 2018, fand das Stammesthing, die Mitgliedervollversammlung, des Stamm Kurpfalz Ramstein e.V. auf dem Pfadfinderzentrum Kurpfalz statt.

Das diesjährige Stammesthing brachte einige Neuerungen in der Stammesführung mit sich:
Der bisherige Stammesführer Nils Rossel und sein Stellvertreter Markus Himmerlich wurden erneut für zwei Jahre in die Stammesführung gewählt. Neu dazu gekommen sind Anton Hoffmann und Jonas Scherne als weitere Stellvertreter der Stammesführung.
Schatzmeister (Kassenwart) Jürgen Divivier, der 30 Jahre aktives Mitglied des Stammesrats und 20 Jahre Schatzmeister des Stammes war, legte sein Amt nieder und ließ sich nicht mehr zur Wiederwahl aufstellen. Ihm gilt ein besonderer Dank für sein langjähriges, gutes Engagement im Verein.
Die Mitgliederversammlung wählte Philipp Mägel zum neuen Schatzmeister des Stammes. Wir hoffen auf gute Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute.

Die neue Stammesführung bedankt sich für das Vertrauen der Mitgliederversammlung und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten zwei Jahren.

Stammesthing 2018

Neue Stammesführung: (von links) Philipp Mägel, Anton Hoffmann, Nils Rossel, Markus Himmerlich, Jonas Scherne

Alte Stammesführung: (von links) Nils Rossel, Markus Himmerlich, Jürgen Divivier

 

 

 

Facebook

Twitter

Google Plus

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen